HERAUSRAGENDE PROJEKTE AN HAMBURGER SCHULEN AUSGEZEICHNET

Jedes Jahr sind Hamburgs Schülerinnen und Schüler aufgerufen, für den Wettbewerb „Unseren Schulen" ihre besten Lehrkräfte zu empfehlen. Gesucht werden Lehrerinnen und Lehrer, die mit frischen Ideen zur Verbesserung des Lehrens und Lernens in der Hansestadt beitragen. Die Entscheidung ist jetzt gefallen: Am vergangenen Dienstag zeichnete die Claussen-Simon-Stiftung die drei überzeugendsten Lehr- und Lernprojekte an Schulen aus. Die Gewinnerprojekte erhalten ein Preisgeld in Höhe von insgesamt 100...
Weiterlesen

Copyright

© Behörde für Schule und Berufsbildung (BSB) Hamburg Newsletter des Amtes für Bildung 7. Dezember 2018

BILDUNGSHAUS LURUP ERHÄLT ARBEITGEBERPREIS 2018

Erst vor zwei Monaten wurde das Bildungshaus Lurup mit dem Senator-Neumann-Preis für herausragende inklusive Projekte ausgezeichnet,schon folgt die nächste Preisübergabe:Die Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) prämierte auf dem Deutschen Arbeitgebertag deutschlandweit vier Einrichtungen für herausragende Leistungen in der Bildungsarbeit – eine davon ist das Bildungshaus Lurup.Das Kooperationsprojekt der Grundschule Langbargheide und der Kita Moorwisch wurde in der Kategorie...
Weiterlesen

Copyright

© Behörde für Schule und Berufsbildung (BSB) Hamburg Newsletter des Amtes für Bildung 7. Dezember 2018

ÜBER 2.100 ERFOLGREICHE SCHÜLERINNEN UND SCHÜLER GEEHRT

Beeindruckt, stolz und auch ein bisschen aufgeregt wirken die Erst- bis Sechstklässler, die sich heute um kurz vor 9 Uhr im Großen Festsaal des Hamburger Rathauses eingefunden haben. Kein Wunder: Heute stehen sie hier im Rampenlicht. Bildungssenator Ties Rabe ehrt sie für ihre herausragenden Wettbewerbserfolge. Nach der Ehrung der kleinsten Gewinner dürfen die älteren Preisträger ihre Urkunden und Auszeichnungen in Empfang nehmen. Einmal im Jahr lädt die Bildungsbehörde die erfolgreichsten Kinde...
Weiterlesen

Copyright

© Behörde für Schule und Berufsbildung (BSB) Hamburg Newsletter des Amtes für Bildung 14. Dezember 2018

GRUNDSCHULE AN DER HAAKE UNTER DEN TOP 20 DEUTSCHLANDS

DEUTSCHER SCHULPREIS 2019 Im nächsten Juni überreicht Bundeskanzlerin Angela Merkel den Deutschen Schulpreis 2019, der die besten Schulen Deutschlands auszeichnet – Schulen, die für Lernen begeistern, Kreativität freisetzen, Lust an Leistungen entstehen lassen und zu Fairness und Verantwortung erziehen.Der Preis ist die anspruchsvollste und höchstdotierte Auszeichnung des Landes. Zahlreiche Schulen aus dem gesamten Bundesgebiet haben sich in diesem Jahr beworben, 20 von ihnen haben es in die Vor...
Weiterlesen

Copyright

© Behörde für Schule und Berufsbildung (BSB) Hamburg Newsletter des Amtes für Bildung 19. Dezember 2018

JETZT BEWERBEN FÜR DAS PROJEKT ZUGVOGEL

Wer in fremde Länder reist, erweitert im wahrsten Sinne des Wortes seinenHorizont. Die Erfahrung in der Fremde fördert die demokratischeMündigkeit und hilft, im Leben informierte Entscheidungen zu treffen. Aber Reisen ist auch teuer: Flugtickets, Unterkunft und Verpflegung wollen bezahlt werden. Für viele Eltern ist ein mehrwöchiger Auslandsaufenthalt ihrer Sprösslinge unerschwinglich. Um das zu ändern, haben die Schulbehörde, die Claussen-Simon-Stiftung und der Verein Experiment im vergangenen ...
Weiterlesen

Copyright

© Behörde für Schule und Berufsbildung (BSB) Hamburg Newsletter des Amtes für Bildung 11. Januar 2019

FRANZÖSISCHE SPRACHZERTIFIKATE SIND JETZT IN HAMBURG KOSTENLOS

Am heutigen Freitag wird im eleganten Phönixsaal des Hamburger Rathauses die deutsch-französische Freundschaft einmal mehr unter Beweis gestellt: Die französische Botschaft, das Centre d'Études Pédagogiques (CIEP) und das Institut français haben gemeinsam mit der Hamburger Schulbehörde und dem Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung (LI) ein deutsch-französisches Pilotprojekt verabredet, das bereits im laufenden Schuljahr 2018/19 umgesetzt wird. Beim sogenannten „DELF scolaire B1-o...
Weiterlesen

Copyright

© Behörde für Schule und Berufsbildung (BSB) Hamburg Newsletter des Amtes für Bildung 18. Januar 2019

ERFOLGREICHE BILANZ

Schule vorbei – und was jetzt ? Viele Jugendliche, die nach der 10. Klasse die Schule verlassen, finden direkt im Anschluss keinen Ausbildungsplatz. Aus diesem Grund hat der Senat 2012 die ersten Jugendberufsagenturen (JBA) ins Leben gerufen, die inzwischen in allen Hamburger Bezirken vertreten sind. Nach dem Motto „Kein Abschluss ohne Anschluss" unterstützen die JBA-Mitarbeiter Jugendliche und junge Erwachsene bei der Suche nach einer Ausbildung oder einem Studium. Mit Erfolg: Immer mehr Jugend...
Weiterlesen

Copyright

© Behörde für Schule und Berufsbildung (BSB) Hamburg Newsletter des Amtes für Bildung 18. Januar 2019

HAMBURGER SCHULSYSTEM IM FOKUS

Der vor neun Jahren vereinbarte „Schulfrieden" steht zurzeit im Blickpunkt der Öffentlichkeit. CDU, GAL und SPD hatten sich 2010 darauf geeinigt, die Schulstruktur aus Grundschule, Gymnasium und Stadtteilschule für mindestens zehn Jahre unangetastet zu lassen. In der aktuellen Bürgerschaftssitzung am vergangenen Mittwoch debattierten Hamburgs Abgeordnete über eine mögliche Rückkehr zum Abitur nach neun Jahren an Gymnasien - und die möglichen Konsequenzen. Bildungssenator Ties Rabe hat dazu eine ...
Weiterlesen

Copyright

© Behörde für Schule und Berufsbildung (BSB) Hamburg Newsletter des Amtes für Bildung 18. Januar 2019

ANMELDEWOCHEN FÜR DIE 1. UND 5. KLASSEN

Zurzeit stehen Hamburgs Eltern vor der Entscheidung, auf welche der insgesamt 203 Grundschulen ihr Kind nach den Sommerferien gehen soll. Die Anmelderunde für die 1. Klassen läuft noch bis zum 25. Januar. Eine Woche später startet die Anmelderunde für die weiterführenden Schulen. Zur Auswahl stehen 58 Stadtteilschulen, 61 Gymnasien, vier sechsjährige Grundschulen, 13 spezielle Sonderschulen und 13 Regionale Bildungs- und Beratungszentren. Während der Anmeldewoche für die künftigen Fünftklässler ...
Weiterlesen

Copyright

© Behörde für Schule und Berufsbildung (BSB) Hamburg Newsletter des Amtes für Bildung 18. Januar 2019

Frohe Weihnacht und einen fröhlichen Wechsel ins Jahr 2019


Lieber Mitgliedsvereine und Freunde,das Jahr 2018 befindet sich auf der Zielgeraden!Wir wünschen Ihnen einen hochvergnüglichen Endspurt auf Gänsebraten, Punsch und andere Leckereien; natürlich im Kreise Ihrer Lieben. Genießen Sie die kommenden Feiertage und kommen Sie gut in ein Neues Jahr voller Glück und Lebensfreude.Mit freundlichen GrüßenDer Vorstand des Landesverbandes
Markiert in: