VIER HAMBURGER SCHULEN MIT DEM GÜTESIEGEL "KLIMASCHULE" AUSGEZEICHNET

Seit 2010 können sich Hamburger Schulen für das Gütesiegel "Klimaschule" bewerben.Ziel des Programms ist eine Reduzierung der CO2-Emissionen, die durch den Schulbetrieb verursacht werden und die Stärkung der Klima-Kompetenzen der Schulgemeinschaft. 60 Schulen tragen inzwischen das Siegel, alle zwei Jahre wird überprüft, ob die Kriterien dafür noch erfüllt sind.In diesem Jahr wurden vier Schulen zum ersten Mal ausgezeichnet:die Fritz-Schumacher-Schule in Langenhorn, die Stadtteilschule Niendorf, ...
Weiterlesen

Copyright

© Behörde für Schule und Berufsbildung (BSB) Hamburg Newsletter des Amtes für Bildung 30. November 2018